Smartlogin / Smartcard Bestellungsprozess

Dieser Artikel erklärt, wie man ein neues Smartlogin oder Smartcard für eine/n Klient:in bestellt und dann die Rechte zuordnet.

Voraussetzungen:

  • Klient:in ist im Rechnungswesen angelegt
  • Klient:in ist im DUO angelegt

Vorgang:

  1. Klient:innen Info in diesem Formular ausfüllen:
    DATEV mIDentity compact/SmartLogin/SmartCard für Klienten
  2. Formular an info@datev.at abschicken
  3. Nach eine Woche bei DATEV Rechtverwaltung Online einloggen
  4. Suchen nach der/m Klient:in (wenn Klient nicht gefunden wurde, nächste Woche versuchen, nach 2 Wochen, Datev kontaktieren)
  5. Das relevante Zugangsmedium auswählen (Smartcard oder Smartlogin)
  6. Auf ‚Globale Datenfreigaben‘ klicken
  7. Beraternummer 219970 eingeben
  8. Mandantennummer der/s Klient:in eingeben
  9. Auf ‚Speichern‘ klicken
  10. In der Berechtigungsliste die relevanten Berechtigungen auswählen
  11. Schritte 4-11 für jedes neu erstellte Zugangsmedium wiederholen

Die Rechte für den Zugang sind jetzt zugewiesen!

Dieser Artikel von DATEV erklärt den Prozess im Detail: Erste Schritte: Rechteverwaltung online – DATEV Hilfe-Center