Wir sind persönlich für Sie da – vor Ort mit kleinen Einschränkungen!

Wir, als Grazer Treuhand, wissen wie hart Sie als Unternehmerin und Unternehmer von den Auswirkungen der Pandemie betroffen sind und möchten unseren Teil zu einer möglichst schnellen Rückkehr zur Normalität beitragen.

Unsere Kanzleien haben – wie bisher – weiterhin für Sie geöffnet.

Um aber das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten, bemühen wir uns die persönlichen Kontakte unter Einhaltung der schon bekannten Sicherheitsstandards (Mund-Nasenschutz, Abstand, Trennwände, etc.) auf ein Minimum zu reduzieren.

Daher werden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach wie vor über weite Strecken im Homeoffice für Sie da sein.

Zudem haben wir uns dazu entschlossen den uneingeschränkten Zutritt zu unseren Kanzleiräumlichkeiten zu beschränken.

Wir bitten Sie daher um Ihre Mithilfe bei der Umsetzung folgender Punkte

  • Das Betreten unserer Kanzleiräumlichkeiten ist nur mit Termin möglich.
  • Persönliche Besprechungen werden weitgehend über Telefon oder Videokonferenz abgewickelt.
  • Unbedingt erforderliche Besprechungen sind möglich – dies allerdings nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
  • Die Anlieferung von Unterlagen kann kontaktlos in den Eingangsbereichen unserer Kanzleien erfolgen.

Selbstverständlich sind wir unter den bekannten Telefonnummern und Nebenstellen bzw. E-Mail-Adressen weiterhin sehr gerne für Sie erreichbar.

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund – wir schaffen das! 

Ihr Team der Grazer Treuhand

Aktuelles zum Coronavirus

Wichtige Informationen der WKO, ÖGK, SVS uvm.
finden Sie hier